Der erste Schnee

Nichts Böses ahnend saß ich gestern auf dem Sofa und vorm TV und ließ mich von politischen Dingen berieseln  (ihr wisst schon was ich meine). Zwischendurch schaute ich zufällig nach draußen und – zack, alles weiß! Da ich gerade barfuß war, habe ich gleich mal gefühlt, wie kalt er wohl ist, der Schnee. Kalt ist er!
Aber es prickelt so schön unter der Sohle, wenn man mit warmen Füßen in die weiße Masse stapft, kurz darin herumläuft und dann wieder nach drinnen geht. Sehr geiles Gefühl!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.