Holzclogs – Edelgards Rache

(3 Kundenrezensionen)

5,00  Gesamtpreis

Neues von Edelgard: Die Bundeswehr-Krankenschwester hat es wirklich nicht leicht. Ständig wird sie von den Soldaten verarscht. Elende Schwachmaten! Dieses Mal bekommt Edelgard es gleich dreifach ab. Erst wird ihr Instrument zusammengeklebt, dann fällt sie auf einen Telefonstreich herein und schließlich wird sie (im wahrsten Sinne des Wortes!) zur Zielscheibe des Spottes ihrer “Kollegen”. Nun ist die Grenze des Erträglichen endgültig erreicht und Edelgard kennt nur noch eins: RACHE!
Humorvolle Fußerotik mit Esprit Clogs, Berkemann Peggy und Dr. Scholl Latschen.

5,00  Gesamtpreis
5,00  Gesamtpreis
Artikelnummer: 0075 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Dateiformat: mp4 | Teil 1: 1,67 GB – 16:18 Min. | Teil 2: 1,21 GB – 11:51 Min.|Kameraperspektiven: mehrere | Sprache: ja | Benötigter Player: z.B. QuickTime Player, VLC Media Player, QuickTime Alternative, FFDShow (für Windows Mediaplayer) | Clip kommt als Downloadlink per Mail | Downloadlink läuft nach 3 Tagen ab | Musik/Quelle: www.audionautix.com | Die Teaserbilder zeigen Szenen aus BEIDEN TEILEN
***Bei Downloadproblemen auf mobilen Geräten empfiehlt sich z.B. die kostenlose App „Files“! (Kleine Anleitung siehe FAQ)

3 Bewertungen für Holzclogs – Edelgards Rache

  1. Benny

    Den Beginn finde ich wieder sehr abwechslungsreich und lustig, schöne Fußszenen und herrliches Geklapper mit den verschiedenen Holzlatschen. Die Crushingszenen empfinde ich jedoch im Verhältnis zur gesamten Filmhandlung im Verlauf als zu lang bzw. mit zu wenig Abwechslung in der Ausführung.

  2. J.R.

    Zugegeben, eine etwas schräge Geschichte, aber sie hat gedanklich einen roten Faden, ist ansprechend, sowie von Alex großartig gespielt und – dank ihres unglaublichen Ideenreichtums – auch lustig anzusehen. Ihre bemerkenswert schönen Füße in laut klappernden, klassischen Holzsandalen stehen – auch wegen der zahlreichen Nahaufnahmen – für mich in einem passenden Verhältnis zum engagierten Crushing, Ton und Bild sind perfekt. Eine anregende Unterhaltung, die nicht treffender hätte umgesetzt werden können und dafür gebe ich gerne die Bestnote.
    J.R.

  3. BigBoy

    Ich mag dich zwar ohne Perücke lieber, aber auch dieser Film ist sehr gut gelungen ?

Füge eine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …